Once upon a midnight dreary …

3

And the Raven, never flitting, still is sitting, still is sitting
On the pallid bust of Pallas just above my chamber door;
And his eyes have all the seeming of a demon's that is dreaming,
And the lamplight o'er him streaming throws his shadow on the floor;
And my soul from out that shadow that lies floating on the floor
Shall be lifted — nevermore!

Edgar Allan Poe - The Raven

Ich liebe dieses Gedicht, das schon mehr eine Kurzgeschichte ist. Ganz besonders das Ende. Die Hauptfigur stellt sich aber auch dämlich an. Er weiß ganz genau, was der Rabe antworten wird und stellt die Frage trotzdem so, dass es ihn aufregen wird.

Ich hätte mit dem Posten noch bis Mitternacht warten sollen. Das wäre stilvoller gewesen.