First Look: K-ON!

Anime & Manga
2

(K-ON!-Ending on YouTube)

K-ON! wird seit dem 3. April ausgestrahlt; ich habe bisher zwei Episoden gesehen. Der Anime handelt vom Light Music Club mit seinen vier Mitgliedern Yui, Mio, Ritsu und Tsumugi. Wobei Yui erst noch lernen muss, wie man Gitarre spielt. Die Geschichte geht Richtung musikalische Komödie.

K-ON! Yui bei der Einführungsveranstaltung der Schule
Yui, Gitarristin in spe

Doch von Musik hat man leider noch nicht viel gemerkt; es gab eine schwache Vorführung für Yui (1. Episode) und die vier kaufen eine Gitarre (2. Episode). Aber das kann ja noch kommen. Bisher erhält man von Yui nur andauernd eine volle Moe-Breitseite (ungeschickt, leicht zu erschrecken, tagträumend …).

„Mädchen lernt Gitarre und sieht dabei ganz süß aus.“ Darauf läuft es hoffentlich nicht hinaus. Ich verspreche mir mehr von K-ON! und habe den Eindruck, dass es einfach noch besser werden muss. Musik, bitte.

K-ON! Mio – Idol und Waifu der K-ON!-Fans von /a/
Mio, schüchterne Bassistin