Profile picture Über mich

sebadorn | blog

Zwischendurch (II)

6

Englischklausur zurückbekommen. Habe in jener 400 Wörter geschrieben (ja, das ist verdammt wenig!) und das Thema lag mir überhaupt nicht. Angeblich ging es um Globalisierung, in erster Linie ging es aber um unterschiedliches Verhalten in verschiedenen Ländern und Stereotypen. Ich dachte mir während der Klausur bereits: „Mann, Junge, das haste verhauen!“ Haha, 10 Punkte sind's! So in den letzten Tagen werden die Lehrer noch mal großzügig.

Das Kunstprojekt sind 12 Punkte. Auf der einen Seite ein wenig schade, dass es nur 12 sind, auf der anderen Seite sind es immerhin 12 Punkte und andererseits war der Aufwand auch sehr gering, jedoch fand ich die Idee mit den Briefumschlägen doch sehr schön umgesetzt. Naja.

Meinen Ablaufplan für die Abi-Präsentation in Biologie muss ich noch einmal überarbeiten. Zum Einen ausführlicher und zum Anderen korrekte Quellenangaben, wobei noch ein Fachwerk dazu sollte (macht einen besseren Eindruck). Oh Gott, bin ich froh, wenn ich die Präsi hinter mir habe. Und das Mündliche (Geschi). Und die Abizeitung fertiggedruckt vor mir liegt. Muss noch das Layout machen – Argh!

Heute werde ich wohl länger aufbleiben und morgen totmüde in die Schule wanken. Vielleicht sollte ich doch das morgendliche Kaffeetrinken anfangen. :/

Jawoll! Das heutige Wochenthema bei Projekt 52 stammt von mir (und ritman): Eure Lieblingsgeschichte. Ähnlich dem Thema Songinterpretation soll zu einem liebgewonnen Text ein Foto geschossen werden. Eine Aufgabe, die wieder ein wenig schwerer ausfällt. ;)

Jetzt noch einen Sonnenuntergang zum Entspannen. *ahhh* *ohhh* *schööön*

Sonnenuntergang

Beizeiten richte ich mir noch einen Fotoblog ein.

Nachtrag: Kurzzeitig vergessen, dass ich heute ein Jubiläum zu feiern habe. Ein Jahr Führerschein! Aber spart euch die Glückwünsche. Mir ist dieses Jubiläum nämlich ziemlich egal. :)