Profile picture Über mich

sebadorn | blog

My Feed(burner)

4

Ich habe meinen Feed gebrannt. Eigentlich wollte ich „nur mal schauen“, aber das ist ein recht praktischer Service. Praktisch, wenn ihr mitmacht. Das Ganze dient natürlich nur dazu, meine Neugier zu befriedigen und mit höheren Zahlen mein Ego zu streicheln. *ähem*

Also: Wer meinen Feed abonniert hat, wechsele bitte die URL zu
http://feeds2.feedburner.com/sebadorn.

Der Weg über Feedburner ist zukunftssicherer, denn ändert sich hier meine Adresse, muss ich die nur einmal in den Einstellungen bei Feedburner ändern und keiner hat etwas gemerkt. Die alte URL wird aber auch weiterhin ihren Dienst tun.

Dankeschön!

robots … noindex … ach, verdammt!

Uncategorized
5

Gerade könnte ich mir in den Hintern beißen. Da ärgere ich mich seit einiger Zeit über schlechte Positionierung bei Google, und dann sehe ich vor einigen Minuten folgendes:

<meta name="robots" content="noindex, nofollow" />

Ein Problem in einer Datenbanktabelle, die vermutlich beim Update von aestas auf 1.3.0 ein paar Dinge nicht richtig übernommen hat. Jetzt stimmt es wieder.

Diesen belanglosen Text über eine Nichtigkeit schreibe ich jetzt nur, damit ein neuer Eintrag in meinem Newsfeed auftaucht. Das wird Feedburner bemerken und zum Einen Google stecken (Feedburner gehört zu Google) und zum Anderen an Technorati weiterreichen, wo dann hoffentlich auch mal endlich die Liste meiner letzten Einträge aktualisiert wird.

Kettenreaktionen haben etwas für sich.