Profile picture Über mich

sebadorn | blog

Notizen mit Snippely

Snippely Notiz-Tool

Snippely ist ein kleines Tool um Notizen zu verwalten. Es lassen sich Gruppen anlegen, in denen man Snippets anlegt, in denen dann wieder mehrere Notizen abgelegt werden. Für Web Developer ganz nett ist die Möglichkeit Syntaxhighlighting für Notizen zu verwenden. Die Auswahl ist dabei nur leider sehr gering. Unterstützt werden die Sprachen CSS, JavaScript, PHP und Ruby. Das war es auch schon. So etwas wie Optionen sucht man vergebens. Programm auf, Notiz rein oder raus, Programm zu.

Snippely benötigt die Adobe AIR-Laufzeitumgebung.


But here’s an FYI: You’re all gonna die screaming“ ♪

Launchy: Quickstarter

Launchy

Launchy ist ein nützliches kleines Tool, das ich im Autostart habe und wirklich immer einsetze. Launchy ist ein Quickstarter um schnell das gewünschte Programm auszuwählen. Die Tasten­kombination für das Hilfsfenster lässt sich einstellen – bei mir ist sie [Alt] + [Leertaste]. Es gibt ein paar Skins zur Auswahl; der elegante schwarze Balken aus dem Screenshot nennt sich „Black Glass“.

Launchy

Das üblichen Suchverzeichnis ist der Startmenü-Ordner, weitere lassen sich ergänzen. Dabei ist es auch möglich einzustellen, wie tief dabei in Unterordnern gesucht und welche Datei­endungen berücksichtigt werden sollen.

Lernfähig ist es zudem auch. Wählt man für eine bestimmte Zeichenfolge anstatt des Erst­vorschlags ein anderes Programm aus der aufklappende Liste an Vorschlägen, wird dieses beim nächsten Mal an die Spitze gestellt. So habe ich ihm auch beigebracht, dass ich für „ff“ den Firefox möchte.