Aestas nun frei verfügbar

Informatics
4

Jetzt aber! Ich habe die erste Version von Aestas zum Download bereitgestellt (siehe Menüpunkt Aestas). Passend dazu habe ich vor einer Minute ein neues Problem gefunden, weiß aber noch nicht, wo der Fehler liegt. Oh, und ich habe ein vorläufiges Logo entworfen:

Das Logo von Aestas

Bei diesem denkwürdigen Ereignis dachte ich mir: „Hey, wirfste dich mal in Schale!“ Also im übertragenden Sinne. Die Website hat ein neues Aussehen *mal wieder*. Und den ersten Versuch einer Suchfunktion darf man rechts oben bewundern. Man sollte aber keine Wunder davon erwarten. Ist ja auch noch in der Entwicklung.