Profile picture Über mich

sebadorn | blog

„Wir müssen mal mit Lernen anfangen“

LERNEN! Picture related: Mathe-Skript

Ist es denn schon wieder so weit? Das Semester neigt sich dem Ende – nur noch eine Woche Vorlesungen – und die Klausuren werfen ihre Schritten voraus. Ich spüre bereits eine Anspannung in der Luft; besonders bei Erwähnung der Begriffe „Mathe“ oder „Algorithmen und Datenstrukturen“ zuckt doch der ein oder andere innerlich zusammen.

Ja denn, Montag kommt der Online-Test in Programmieren 2, bedeutet: Neunzig Minuten um am Rechner eine Aufgabe zu bearbeiten, die in Java gecodet wird und Gerüchten zufolge sich um AWT (GUI) dreht.

Dann wird der Rattenschwanz an schriftlichem Krempel hinter mich gebracht, als da wären: Programmieren 2, Lineare Algebra, Grundlagen BWL, Einführung Recht, Auszeichnungssprachen, Algorithmen und Datenstrukturen. Der Schwierigkeitsgrad verteilt sich dabei auf die Stufen Läuft, Wenn-Ich-Lerne-Geht-Das und FFFFFUUUUUCCCCKKKK-Ja-Okay.

Als allerletztes präsentieren wir in Gestaltung elektronischer Medien was wir das Semester über erarbeitet haben (sollten) und geben zusätzlich zwei Booklets mit Dokumentationen unserer Arbeit ab (die bis dahin hoffentlich fachgerecht erstellt wurden). Ach ja, gute Vorsätze *hust*.

Ende: Am 27. Juli um 16 Uhr.

Kapitelende: 1. Semester

Heute ist endlich die letzte Note eingetragen worden. Alle Prüfungen bestanden! Wohoo! Und auch GDS und Programmieren 1, bei denen ich Bedenken hatte, sind sehr zufriedenstellend ausgefallen.

2. Semester

Tasche mit FH Wiesbaden-Logo
Stofftasche der FH, ein Geschenk an die Erstsemester

Montag, das wäre dann der 16. März 09, beginnt das 2. Semester in Medieninformatik an der FH Wiesbaden. Wenn ich so über den Stundenplan schaue, sieht es ganz gut aus. Der endgültige Plan wird erst ab Montag reifen, wenn wir unsere Gruppen wählen. Ja, wählen, nicht auslosen wie zu Beginn des 1. Semesters. Was aber auch in Ordnung war. Die neuen Fächer lauten (und auf die meisten freue ich mich schon, wahrhaftig):

Gestaltung elektronischer Medien
Web Design mit Photoshop. Klingt gut.
Auszeichnungssprachen
XML und dann möglicherweise auch XHTML. Das wäre so toll. Und selbst wenn nicht, lerne ich gerne XML und dergleichen.
Programmieren 2
Noch mehr Java.
Lineare Algebra
Wenn es wie dieses Semester wird, nämlich Unterricht schwer und Klausur leicht, gibt es von meiner Seite keine Beschwerden. Ach, aber diese Vektoren und Matrizen. Die haben mein Mathe-Abi versaut.
Algorithmen und Datenstrukturen
Klingt trocken. Keine Ahnung, was da auf mich zukommt.
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
Klingt noch trockener und zudem langweilig.
Einführung in das Recht
Das wiederum könnte interessant werden.